Main Menu

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

 Match report: 6. Spieltag - Sunday, 03. October 2021 - 15:00
FzG Münzesheim 0 - 3 SV Philippsburg

Timeline

First Half
Second Half
FzG Münzesheim
Time of change 45 <br><img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/in.png"height="13" width="auto" />Yannick Zimmermann <br> <img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/out.png"height="13" width="auto" />Christopher Oberst Time of change 70 <br><img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/in.png"height="13" width="auto" />Ardwan Naief <br> <img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/out.png"height="13" width="auto" />Tom Lamsfuß<br><img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/in.png"height="13" width="auto" />Philipp Kaaz <br> <img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/out.png"height="13" width="auto" />Jan Krätzel Time of change 82 <br><img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/in.png"height="13" width="auto" />Niklas Groß-Elste <br> <img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/events/soccer/out.png"height="13" width="auto" />Kilian Lamsfuß Gelbe Karte Min. 73 ::<img src="https://fzg-muenzesheim.de/images/com_sportsmanagement/database/teamplayers/img_7042_1566485722.jpg"height="40" width="auto" /><br />Yannick Zimmermann
SV Philippsburg

Informations

Match Date:
Sunday, 03. October 2021
Time:
15:00

FzG Münzesheim
Torwart
SV Philippsburg
Recep Kilinc1Picture of Recep Kilinc  
FzG Münzesheim
Abwehr
SV Philippsburg
Tom Lamsfuß10Picture of Tom Lamsfuß  
Kilian Lamsfuß0Picture of Kilian Lamsfuß  
David Pastuovic2Picture of David Pastuovic  
Joshua Locher23Picture of Joshua Locher  
FzG Münzesheim
Mittelfeld
SV Philippsburg
Jan Krätzel0Picture of Jan Krätzel  
Luka Weis4Picture of Luka Weis  
Volkan Öztürk0Picture of Volkan Öztürk  
Dennis Seidenspinner21Picture of Dennis Seidenspinner  
Marco Smiatek9Picture of Marco Smiatek  
FzG Münzesheim
Sturm
SV Philippsburg
Christopher OberstPicture of Christopher Oberst  

FzG Münzesheim
Spielertrainer
SV Philippsburg
Kilian Lamsfuß Picture of Kilian Lamsfuß

Substitutions

    FzG Münzesheim

    Events

    Time Event
    82Went out: FzG Münzesheim Kilian Lamsfuß (Abwehr)
     Substituted: FzG Münzesheim Niklas Groß-Elste (Sturm) 
    73Gelbe KarteFzG Münzesheim Gelbe Karte - Yannick Zimmermann
    70Went out: FzG Münzesheim Tom Lamsfuß (Abwehr)
     Substituted: FzG Münzesheim Ardwan Naief (Mittelfeld) 
    70Went out: FzG Münzesheim Jan Krätzel (Mittelfeld)
     Substituted: FzG Münzesheim Philipp Kaaz (Mittelfeld) 
    45Went out: FzG Münzesheim Christopher Oberst (Sturm)
     Substituted: FzG Münzesheim Yannick Zimmermann (Sturm) 

     Match summary
    Erneut musste die FzG eine Heimniederlage einstecken. Gegen die erwartet starken Gäste aus Philippsburg begann die FzG zurückhaltend und überlies den Gästen den Ball. Viele Zweikämpfe prägten die Anfangsphase, sodass Chancen zunächst Mangelware waren. Die erste zwingende Chance hatte sogar die FzG nach einem Eckball, allerdings konnte man freistehend den Ball nicht aufs Tor köpfen. Danach wurde die Gäste aber von Minute zu Minute stärker und erarbeiteten sich nun einige Chancen. Auch die vielen Standardsituationen brachten immer wieder Gefahr vor das FzG Gehäuse. Mitte der ersten Hälfte verlor man zusehends den Zugriff in den Zweikämpfen und war fast immer einen Schritt zu spät. In Folge dessen, konnte der SV Philippsburg nach einem schön vorgetragenen Angriff per Kopf in Führung gehen. Auch danach tat sich die FzG weiterhin schwer und man musste noch die eine oder andere brenzlige Situation überstehen, hatte aber kurz vor der Halbzeit die große Möglichkeit zum Ausgleich, als man nach einem Ballgewinn schnell umschaltete und zum ersten Mal die Lücken in der Hintermannschaft von Philippsburg nutzen konnte, zum Pech aller Einheimischen verzog man freistehend vor dem Gästekeeper. Des Weiteren musste die FzG quasi mit dem Pausenpfiff noch das 0:2 hinnehmen, nachdem eine scharfe Flanke den Gästestürmer fand und dieser trotz Bedrängnis, das Leder in das FzG Tor bugsieren konnte. In der zweiten Hälfte war die Partie wesentlich offener und auch die FzG kam nun zu guten Chancen. Zunächst scheiterte man nach einem Sololauf am sehr gut haltenden Torhüter, um dann nur kurze Zeit später nach guter Vorarbeit von der Strafraumkante knapp über das Tor zu zielen. Aber auch die Gäste konnten sich nach wie vor Chancen erspielen, da die FzG natürlich immer mehr aufmachen musste um den Anschlusstreffer zu erzielen. Leider wollte dieser nicht gelingen und geriet sogar mit 0:3 ins Hintertreffen. Danach war die Messe natürlich gelesen, zum einen hatte man Glück nicht noch höher in Rückstand geraten und zum anderen konnte sich der Gästetorhüter noch mal zweimal beweisen und vereitelte mit starken Paraden einen Gegentreffer seiner Mannschaft. Somit blieb die FzG zum ersten Mal in dieser Saison ohne eigenen Treffer. Aufgrund der starken ersten Hälfte geht der Sieg für die Gäste auch in Ordnung, auch wenn man mit etwas mehr Glück im Abschluss das Blatt vielleicht noch hätte wenden können. Am nächsten Sonntag reist die FzG zum Tabellennachbarn aus Neibsheim. Anpfiff der Partie ist um 15 Uhr.



    A component for many sports!
    Copyright : © Fussball in Europa
    Version : 3.8.84 (diddipoeler)