Main Menu

Navigation

Assign modules on offcanvas module position to make them visible in the sidebar.

News Feed

Aktuelle Nachrichten für die Kreisklasse A Bruchsal.
  1. Die Kreisklasse A startet in die Rückrunde. Im Programm ist dabei das Topspiel zwischen Münzesheim und Rheinhausen. Weiter gibt es das 78. Derby zwischen Gondelsheim und Neibsheim. Im Blick steht auch die Zahl 44. Jeweils das 44. Duell bestreiten nämlich Zeutern und Oberhausen, Wiesental und Untergrombach sowie Büchenau und Unteröwisheim. Huttenheim ringt in Oberöwisheim um Anschluss, Philippsburg gastiert in Bruchsal. Heidelsheim II prüft Menzingen.
  2. In den letzten Jahren ging es beim FC Unteröwisheim stetig bergauf. Nun trennen sich nach Saisonende die Wege vom Kraichtaler Verein und Spielertrainer Ilker Yesilyurt. Der Erfolgscoach, der den Club im Vorjahr als Aufsteiger zur Meisterschaft in der Kreisklasse B somit nach acht Jahren wieder in die Kreisklasse A führte, ist auf der Suche nach einer neuen Herausforderung.
  3. Auch in der Kreisklasse A rollt am Sonntag wieder der Ball. Spitzenreiter Menzingen ist in Huttenheim glasklarer Favorit. Nicht minder überlegen scheint Münzesheim gegen Büchenau. Rheinhausen gastiert bei Heidelsheim II. Gondelsheim muss zum SV 62 Bruchsal. Oberöwisheim empfängt Untergrombach. Im Duell der Aufsteiger messen sich Wiesental und Unteröwisheim. Philippsburg und Zeutern sind spielfrei.
  4. taktikr wird jetzt noch athletischer! Wir veröffentlichen jede Woche eine neue Trainingsübung für das fußballspezifische Athletiktraining! Die Übungen wurden entwickelt von unserem Gastautor und Athletiktraining-Experten Jesper Schwarz von SoccAthletix – spielend fit werden (www.soccathletix.de). Alle bisherigen Übungen und Trainingstipp findet ihr auch auf dem FuPa-Trainer-Channel www.fupa.net/channel/taktikr.
  5. Nach fünf Jahren in der Kreisklasse B ist der TSV Wiesental zurück in der A-Liga. Mit 17 Punkten steht das Team um den jungen Spielertrainer Tim Ronecker im Mittelfeld und kann daher den Endspurt der Faschingszeit ohne die großen Sorgen angehen. Dass sich der TSV in der Rückrunde viel vorgenommen hat, unterstreich der wortgewandte Spielführer Michael Käpplein im FuPa-Wintercheck.

Sponsors & Partners